Zu dem Hauptinhalt Zu dem Hauptmenü Zu der Suche

Wie können Sie Ihr Haus vor den Feiertagen sichern?

TESLA-Redaktion TESLA-Redaktion 13. 6. 2022

Tipps & Tricks

5 Minuten lesen

Ob es uns gefällt oder nicht, es gab und gibt Diebe unter uns, die sich gerne ein bisschen Geld dazuverdienen, indem sie in ein Haus oder eine Wohnung einbrechen. Welche Tricks haben sie und wie können Sie sie überlisten, damit Ihr Zuhause sicher ist?

Der betrunkene Amateur und die organisierte Bande

Wir können uns glücklich schätzen, dass wir in einem Land mit einer niedrigen Kriminalitätsrate leben. Dennoch machen Einbrüche und Raubüberfälle auf Häuser, Wohnungen und Ferienhäuser einen großen Teil der häuslichen Kriminalität aus. Besonders gefährdet sind Einfamilienhäuser am Dorfrand, Wohnungen in der Ferienzeit und Ferienhäuser und -hütten im Winter. Die Zahl der Einbrüche hat Seit 2020 nimmt die Zahl der Einbrüche von Jahr zu Jahr zu. 

Goldenes Karma schreckt Diebe nicht ab

Auf das Unerwartete vorbereitet zu sein, ist wichtig, denn Krisenprävention bedeutet nicht, in Angst zu leben. Aber natürlich ist es besser, sich präventiv vorzubereiten und zu schützen, als zu glauben, dass dank Ihrer liebevollen Energie und der schönen Pfingstrosen in Ihrem Vorgarten niemals ein Dieb kommen wird und alles Schlechte vermieden wird. 

Übrigens berichtet die Polizei, dass Einbrecher am meisten davon profitieren, dass ein großer Teil der Häuser keine mechanischen oder elektronischen Diebstahlsicherungen hat. Es ist daher in der Regel kein großes Problem für sie, durch eine Tür oder ein Fenster einzubrechen, aber in vielen gemeldeten Fällen können sie leicht durch eine unverschlossene Kellertür oder Terrasse eindringen. Wenn Sie Ihre Schlüssel unter einer Fußmatte oder in einem Blumentopf verstecken, sollten Sie sicher sein, dass dies die ersten Orte sind, an denen ein Dieb nachschaut, bevor er sich die Mühe macht, das Schloss aufzuhebeln oder ein Fenster einzuschlagen. 

 

Geld unter der Matratze

Wenn Sie Bargeld oder Schmuck aufbewahren, sollten Sie wissen, dass diese Verstecke für einen geschickten Einbrecher wahrscheinlich nicht originell genug sind. Sie sind sehr gut darin, alles zu durchsuchen, von Tassen in oberen Regalen über die Rückseite von Bilderrahmen bis hin zu Unterwäsche. Wertgegenstände, Schmuck und Bargeld sind die Hauptziele, gefolgt von Elektronik und anderen wichtigen Wertgegenständen. Autoschlüssel und das Auto sind ein großer Gewinn für Einbrecher. 

Ein Profi braucht nur 5 Minuten zum Stehlen

... Machen Sie es ihnen also nicht leichter, wenn sie Ihnen einen Besuch abstatten wollen. Die meisten Einbrüche bleiben unaufgeklärt, und der Dieb wird nie gefasst. Es ist auch eine erwiesene Tatsache, dass sich viele Einbrecher erst einmal gründlich in einem Haus umsehen. Und dazu gehören oft auch die Profile der Mitglieder in den sozialen Medien. Selbst ein unschuldiger Strandpost auf dem Instagram-Profil Ihrer Teenager-Tochter kann der erste Anstoß zum Schnüffeln sein.Smart Cameras 

Die Abschaffung der sozialen Netzwerke mag theoretisch helfen, aber es gibt viel einfachere Lösungen. Heutzutage sind hochwertige Kameras mit einer Vielzahl von ausgeklügelten Funktionen zu erschwinglichen Preisen erhältlich. Die Kamera kann sowohl bei der als auch bei der Aufklärung von Einbrüchen die nützlichste Hilfe sein. Und am Ende kann sie bereits billiger sein und mehr potenzielle Zugänge zum Haus überwachen als ein hochwertiges Sicherheitsschloss.

Die hier abgebildete Tesla Smart PIR Battery Kamera ist zum Beispiel nicht einmal auf einen permanenten Stromanschluss angewiesen. Ihre Batterie hält sie nach einer kurzen Aufladung drei Monate lang in Betrieb. Sie speichert Videomaterial bei jeder Bewegungserkennung in Full-HD-Auflösung auf einer SD-Karte oder in der Cloud, auf die Sie über Ihr Smartphone zugreifen können. Und sie bietet auch bei Dämmerung, Dunkelheit oder Gewitter ein sehr scharfes und detailreiches Bild.

Zusätzlich zu Bewegungen erkennt die Tesla Smart Camera Outdoor auch Geräusche. Bei ungewöhnlichen Aktivitäten, wie z. B. dem Einschlagen eines Fensters, werden Sie sofort über Ihr Smartphone alarmiert. Und wenn Sie auf den Aufnahmen jemanden sehen, den Sie nicht in Ihrem Haus sehen sollten, können Sie ihn sogar verscheuchen, indem Sie ihn in Echtzeit über die Kamera ansprechen. Der in der Kamera integrierte Ton funktioniert nämlich nicht nur als intelligentes Mikrofon, sondern auch als umgekehrter Lautsprecher. 

Zu Hause in der Sicherheit von... Auch ohne Dieb

Die clevere Zwei-Wege-Audiofunktion ist auch für Innenkameras geeignet. So ist eine Kamera entstanden, die das Babyphone vollständig ersetzt. Die Tesla Smart Camera 360 Baby verfügt über ein Weitwinkelobjektiv und lässt sich um 360° in beiden Achsen drehen und nach oben und unten neigen, so dass ihr auch der kleine Weltmeister im Verstecken nicht entgeht. Mit intelligenten Algorithmen erkennt sie selbstständig Bewegungen und Geräusche, und Sensoren überwachen sogar die Temperatur und Luftfeuchtigkeit im Raum. Wenn Ihr Baby zu weinen beginnt, alarmiert es Sie. Sie sehen alles im Zimmer in scharfen Details und können über Ihr Telefon und die Kamera mit Ihrem Kleinen sprechen oder die Kamera spielt Ihr Lieblingsschlaflied. 

Ebenso können Sie ein Auge auf Ihre Haustiere werfen und natürlich... Alle ungebetenen Gäste. Und sogar mit anderen Arten von intelligenten Kameras wie der Tesla Smart Camera Mini oder der Tesla Smart Camera 360, noch dazu in einem schönen Design. Sie alle lassen sich problemlos in Ihr Smart Home integrieren. So haben Sie alle Eingänge zu Haus, Garten, Garage, Kinderzimmer und Wohnzimmer - einfach Ihr ganzes Zuhause - unter Kontrolle und immer geschützt. 


  • Gefällt Ihnen der Artikel?
    Teilen Sie es mit Freund!


Mehr Produkte von dieser Kategorie Tipps & Tricks

Tipps & Tricks 1 Minute lesen

Tesla Smart Thermometer: Professionelle medizinische Präzision für zu Hause und darüber hinaus

Tesla Smart Thermometer: Professionelle medizinische Präzision für zu Hause und darüber hinaus

Das Tesla Smart Thermometer ist sowohl für den professionellen Einsatz im Gesundheitswesen als auch für den normalen Hausgebrauch konzipiert. Neben der Temperaturmessung bietet es auch einen Modus zur Messung der Objekttemperatur, mit dem sich die Temperatur des Kinderbades, der Lebensmittel vor dem Servieren oder die Raumtemperatur leicht überprüfen lässt.

Tipps & Tricks 4 Minuten lesen

Erhöhen Sie Ihr Urlaubserlebnis: 7 Wege, wie ein Smart Home Ihren Urlaub bereichert

Erhöhen Sie Ihr Urlaubserlebnis: 7 Wege, wie ein Smart Home Ihren Urlaub bereichert

Eine Reise ans Meer oder in die Berge machen und nach Hause kommen, wo das Haus aufgeräumt, gesaugt und duftend ist, die Tiere gefüttert sind und die Blumen grün sind – und das alles von selbst? Klingt wie ein verrückter Traum, von dem jede Hausfrau träumen kann. Nur dass dieser Traum heute Wirklichkeit ist. Finden Sie heraus, was Smart-Home-Produkte leisten können.

Tipps & Tricks 11 Minuten lesen

Automatisieren Sie Ihr Zuhause mit der TESLA Smart App: Einfache Schritte zur Smart Home-Automatisierung

Automatisieren Sie Ihr Zuhause mit der TESLA Smart App: Einfache Schritte zur Smart Home-Automatisierung

Wenn Sie mit intelligenten Produkten noch nicht vertraut sind, werden Sie vielleicht überrascht sein, dass der Kauf eines intelligenten Geräts nicht bedeutet, dass Sie intelligent leben. Tatsächlich entsteht ein Smart Home erst dann, wenn es anfängt, Sie im Alltag zu unterstützen. Um dies zu erreichen, müssen Sie den Umgang mit Automatisierung erlernen. Und die gute Nachricht ist, dass die TESLA Smart App es wirklich einfach macht.

Tipps & Tricks 9 Minuten lesen

6 Probleme im Haushalt, die intelligente Beleuchtung lösen kann. Wie richtet man die Automatisierung ein?

6 Probleme im Haushalt, die intelligente Beleuchtung lösen kann. Wie richtet man die Automatisierung ein?

Bei intelligenter Beleuchtung geht es nicht nur darum, Glühbirnen über Ihr Mobiltelefon ein- und auszuschalten oder das Farbschema anzupassen. Wir zeigen Ihnen anhand von Beispielen aus dem Alltag, wie Tesla Smart Lighting Ihr Leben einfacher machen kann. Außerdem zeigen wir Ihnen Schritt für Schritt, wie einfach es ist, die Automatisierung in der mobilen App einzurichten.

Tipps & Tricks 4 Minuten lesen

Mühelose Frühjahrsreinigung leicht gemacht mit cleveren Helfern | Tesla Smart

Mühelose Frühjahrsreinigung leicht gemacht mit cleveren Helfern | Tesla Smart

Ist auf Ihrer TO-DO-Liste auch eine Aufgabe namens Frühjahrsreinigung aufgetaucht? Während das Herz der Gewissenhaften bei dem Gedanken an einen Staubsauger in Aktion höher schlagen mag, sind der Rest von uns leider eher dazu geneigt, sich die Haare zu raufen. Aber was wäre, wenn wir Ihnen sagen würden, dass Sie schneller, weniger oft und vor allem fast mühelos reinigen können?

Tipps & Tricks 4 Minuten lesen

Erhöhen Sie Ihr Urlaubserlebnis: 7 Wege, wie ein Smart Home Ihren Urlaub bereichert

Erhöhen Sie Ihr Urlaubserlebnis: 7 Wege, wie ein Smart Home Ihren Urlaub bereichert

Eine Reise ans Meer oder in die Berge machen und nach Hause kommen, wo das Haus aufgeräumt, gesaugt und duftend ist, die Tiere gefüttert sind und die Blumen grün sind – und das alles von selbst? Klingt wie ein verrückter Traum, von dem jede Hausfrau träumen kann. Nur dass dieser Traum heute Wirklichkeit ist. Finden Sie heraus, was Smart-Home-Produkte leisten können.

Tipps & Tricks 4 Minuten lesen

Mühelose Frühjahrsreinigung leicht gemacht mit cleveren Helfern | Tesla Smart

Mühelose Frühjahrsreinigung leicht gemacht mit cleveren Helfern | Tesla Smart

Ist auf Ihrer TO-DO-Liste auch eine Aufgabe namens Frühjahrsreinigung aufgetaucht? Während das Herz der Gewissenhaften bei dem Gedanken an einen Staubsauger in Aktion höher schlagen mag, sind der Rest von uns leider eher dazu geneigt, sich die Haare zu raufen. Aber was wäre, wenn wir Ihnen sagen würden, dass Sie schneller, weniger oft und vor allem fast mühelos reinigen können?

Tipps & Tricks 4 Minuten lesen

Mühelose Frühjahrsreinigung leicht gemacht mit cleveren Helfern | Tesla Smart

Mühelose Frühjahrsreinigung leicht gemacht mit cleveren Helfern | Tesla Smart

Ist auf Ihrer TO-DO-Liste auch eine Aufgabe namens Frühjahrsreinigung aufgetaucht? Während das Herz der Gewissenhaften bei dem Gedanken an einen Staubsauger in Aktion höher schlagen mag, sind der Rest von uns leider eher dazu geneigt, sich die Haare zu raufen. Aber was wäre, wenn wir Ihnen sagen würden, dass Sie schneller, weniger oft und vor allem fast mühelos reinigen können?

Wir möchten die Nutzung vernetzter und intelligenter Geräte so einfach wie möglich gestalten und somit jedem Menschen die Vorzüge eines Smarten Zuhauses zu ermöglichen.